Movie meets Media 2013 in Hamburg – Der legendäre, glamouröse Branchentreff

Roter Teppich, Blitzlichtgewitter, bekannte Gesichter, ein elegantes Hotel an der Außenalster, an dessen bereits von Weitem erkennbarer Weltkugel hoch oben auf dem Dach James Bond einst hangelte …
Für Red Carpet Reports, Berlin, besuchte ich am vergangenen Montagabend in Hamburg im Hotel Atlantic Kempinski den alljährlich stattfindenden Treff der Film- und Fernsehfachleute, der Medienprofis, der Menschen, die vor und ebenfalls hinter den Kameras wirken. Hier gibt sich stets auch die Prominenz gern ein Stelldichein und filmreif ist dann nicht nur der rote Teppich, der zum Empfang ausgelegt wird!

Hotel Atlantic Kempinski (Foto aus 2012) an der Außenalster in Hamburg

Hotel Atlantic Kempinski (Foto aus 2012) an der Außenalster in Hamburg

Sie konnten wahrscheinlich nicht selbst anwesend sein, doch wenn es Sie interessiert, was eigentlich der Hintergrundgedanke dieser Veranstaltung ist und wer in diesem Jahr keine Wege und Mühen gescheut hat, daran teilzunehmen, dann rufen Sie sich gern meinen Vor-Ort-Bericht via untenstehendem Link auf, den Red Carpets Reports jetzt dazu veröffentlicht hat.
Sie können dort weiterhin erfahren, wer in diesem Jahr den Preis „Coolster Kommissar“ des deutschen Fernsehens gewann, und ich sprach u. a. mit Katja Flint, Saskia Valencia, Gotthilf Fischer und einigen anderen.
Schauen Sie am besten selbst hinein!
Eine Bildergalerie ist ebenfalls aufrufbar, denn Fotograf (und Kollege an diesem Abend) Andreas Grav stand am roten Teppich und hat unzählige Aufnahmen von den eintreffenden Gästen gemacht. Eine Auswahl davon ist in besagter Galerie zu sehen.

Als kleinen Ausgleich dafür, dass Sie nicht mitfeiern konnten, habe ich für Sie daheim noch etwas „Bonusmaterial“:
Schauspieler Mark Keller (u. a. „Alarm für Cobra 11“) war anwesend, der Anfang des Monats ein sehr unschönes Erlebnis hatte. Das Auto, in dem er in Begleitung fuhr, begann plötzlich zu qualmen und geriet schließlich in Brand. Er versicherte noch einmal, dass zum Glück keiner verletzt wurde und beide Autoinsassen mit dem Schrecken davonkamen.
Roberto Blanco und seine Frau Luzandra unterbrach ich nur ungern bei der Kult-Currywurst, doch wir kamen ins Gespräch, da er vor 25 Jahren anlässlich der spektakulären Eröffnung eines lokalen Einkaufzentrums einen Auftritt mit einer Sambatruppe quasi vor meiner Haustür hatte. Es ließ sich also ein wenig in Erinnerungen schwelgen.
Erschrocken reagierte ich, als hinter mir jemand vor sich hinbrummelte: „… und dann gönne ich mir noch ein Bierchen.“ Verjagt habe ich mich weniger über diesen Satz als darüber, dass ich beim Umdrehen in einen Jackenausschnitt sowie grellorange leuchtende Federn schaute und einen ziemlich veritablen, unumstößlichen Leuchtturm vor mir hatte. Drag Queen und Kiez-Ikone Olivia Jones hatte gerade das Radiointerview mit  dem NDR abgeschlossen und ragte nun haushoch – ach was, wolkenkratzerhoch! – vor mir auf, den Blick in die Ferne gerichtet. Wir kamen aneinander vorbei, und generell war es sowieso ein überaus freundlicher Leuchtturm.

Sie werden merken, es war ein recht glamouröser Abend mit einer – wie könnte es unter Film- und Medienleuten anders sein – fast schon filmreifen Party.
Hier geht es zum Bericht:
-> http://www.redcarpetreports.de/2013/allgemein/ein-glamouroeser-abend-movie-meets-media-2013-in-hamburg/

©Dezember 2013 by Michèle Legrand
Michèle Legrand - WordPress.com - ©Foto Andreas Grav

Advertisements

, , , , , , , , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Joesrestandfood

Der Restaurant-Test und mehr. Hier werden Restaurants, Events und außergewöhliche Lokationen vorgestellt und bewertet.

Linsenfutter

Naturbeobachtungen aus Hamm und dem Rest der Welt ~~~~~~~~~~ mit über 1000 Beiträgen und unzähligen Fotos.

Deine Christine!

...mein altes, neues Leben mit MS...

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Gerhards Fotoblog

Fotografen sind objektiv

%d Bloggern gefällt das: