Model Contest QUARREE GESICHTER 2014 – Casting-Eindrücke

Michèle Legrand auf WordPress / Bericht Model Contest Ein erfreutes Hallo, liebe Blogstammleser  (nach nun bereits wiederholter, kurzer Abstinenz durch Zeitmangel meinerseits), sowie ein ebenso herzliches Willkommen allen neu Hinzustoßenden, welche durch die Suche nach dem Begriff Model-Wettbewerb oder einem artverwandten Thema hierher geführt wurden.

Es geht um die QUARREE GESICHTER, und wer tatsächlich nur kurz Resultate braucht, den verweise ich vorweg ohne Umschweife auf  folgenden Artikel, den es ebenfalls von mir im Wochenblatt gibt:
http://www.hamburger-wochenblatt.de/marienthal/unser_hamburg/gut-besuchtes-casting-beim-model-contest-quarree-gesichter-2014-d8224.html
Die anderen, mit mehr Zeit, bleiben bitte an meiner Seite, erfahren zusätzliche Details und sind dadurch noch ein bisschen näher dran am Geschehen.

Sagen Sie, würden Sie mir kurz eine Tätigkeit nennen, der 822 Menschen in der vergangenen Woche nachgegangen sind?
Was könnte diese zahlenmäßig recht beachtliche Gruppe getan haben? Höre ich Vorschläge?
Aufgestanden? Gefrühstückt? U-Bahn gefahren …?
Die Zahl derer dürfte höher liegen.
Ein Bild gemalt, eine Klausur geschrieben, Wäsche gewaschen, einen Zahnarzttermin wahrgenommen, sich aufgeregt, Fieber bekommen, einen Absatz verloren …?
Es trifft alles nicht zu.
Die Menschen, von denen heute die Rede ist, haben etwas völlig anderes unternommen. Diese 822 vorwiegend jungen Damen und Herren haben den Entschluss gefasst, am Wettbewerb QUARREE GESICHTER 2014 teilzunehmen und bewarben sich daher in der Casting-Woche (04. bis zum 09. Februar 2013) als Kandidaten.

QUARREE GESICHTER  2014 - Casting  Februar 2013

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting Februar 2013

Der Blogpost heute soll Ihnen u. a. einen kleinen Überblick verschaffen, wer in diesem Jahr auf Organisationsseite wieder dabei ist, in welcher Größenordnung sich die Teilnehmerzahl – speziell vor dem nun folgenden Recall – bewegt, und was Sie generell während dieser Staffel diesbezüglich hier bei mir erwartet.
Für Blog-Neuankömmlinge der Hinweis, es gibt Berichte der vorangegangenen Wettbewerbe, die Sie alle rechts über die Kategorie MODE finden und bei Interesse auch jetzt noch nachlesen können.
Für alle die Information, dass sich die diesjährige Begleitung des Contests im Blog einerseits natürlich auf die Hauptevents konzentriert, doch zusätzlich geht es diesmal um einzelne Akteure, ohne die ein solcher Wettbewerb nichts wäre.
Nicht möglich wäre!
Wir werden versuchen, im Laufe der Zeit den ein oder anderen Aktiven (Stylist/Coach, Fotograf, Kameramann, Visagisten-Team, etc.), für ein Interview zu gewinnen, und wir sprechen auch das ein oder andere zukünftige Model (weiblich und männlich) an, um  mehr über Beweggründe oder persönliche Eindrücke zu erfahren.
Sie sehen, Sie werden von Zeit zu Zeit auch wieder hinter die Kulissen schauen dürfen. Im letzten Jahr waren es die Workshops, jetzt geht es gezielt um Mitwirkende.

Casting-Eindrücke. So lautet es im Titel, daher sollten wir uns nun diesem Bereich widmen.
Die Vorstellungsmöglichkeit an einem von sechs Auswahltagen, bot vielen die Gelegenheit, die Bewerbung mit dem persönlichen Terminkalender zu vereinbaren und sich zu einem Probe-Walk auf dem Laufsteg einzufinden. Der vom EKZ Quarree Wandsbek veranstaltete und von Alexander Strauß und seinem Team umgesetzte Wettbewerb, findet – wie viele bereits wissen – mittlerweile zum dritten Mal statt.
Vielleicht interessiert es Sie auch herauszufinden, wie die diesjährigen Kandidaten überhaupt auf den Wettbewerb aufmerksam geworden sind, wer oder was sie  animiert hat, sich vorzustellen.
Waren es bei der Erstausgabe im Jahr 2011 lediglich kleine Ankündigungen in der lokalen Presse, Flyer/Aufkleber im EKZ oder Informationen und Aufrufe via Social Web, die das Casting bewarben, so ließen sich bereits ab Staffel II  Veränderungen bemerken. Die Mundpropaganda hatte eingesetzt, und der Titel des Wettbewerbs war sehr vielen inzwischen ein Begriff.
Staffel II, die ich im vergangenen Jahr komplett begleitete, bewirkte, dass sich zahlreiche neue Freunde fanden, die das Geschehen verfolgten. Ich wiederum verfolge bei mir im Blog (Statistik und Kommentare) oder bei den Online-Zeitungsartikeln, die es von mir im Netz gibt, dass Berichte begierig aufgesogen und Fotos im Netz gesucht werden. Tendenz steigend.
Durch die stark gewachsene Aufmerksamkeit, hat sich nicht nur lokal der Bekanntheitsgrad vergrößert. Via Internet wurde Wettbewerbsbezogenes in großer Menge sehr weit verbreitet, so dass sich plötzlich auch der Radius, aus dem nun Anfragen für das neue Casting vorliegen, sehr erweitert hat. Viele bedauern, dass es nicht in z. B. Köln, Stuttgart, Wien oder gar in Schweden derartige Wettbewerbe gibt.

Das Thema eingangs war jedoch, woher unsere Kandidaten dieses Jahres wissen, dass eine neue Ausgabe des Contests startet. Wieso standen sie pünktlich und zahlreich in den Startlöchern?
Am Montag sprach ich Kandidaten an und fragte:
Wie habt ihr vom Contest erfahren?

Zwei junge Männer, 17 und 22, befreundet, die sich gleich beide anmeldeten, hatten über das Wochenblatt davon Kenntnis gehabt. Weitere, die mir diese Informationsquelle nannten, folgten.
Mehrere junge Mädchen hingegen hörten über Freundinnen davon, Freundinnen oder Bekannte, die schon mitgemacht hatten oder die ihrerseits wieder jemanden kannten, der Kandidat war. Kontakte in der Schule und Universität eigneten sich hervorragend zum Informationsaustausch.
Facebook wurde genannt als Quelle der Information. Dort waren es Freunde, die Kommentare posteten, auf Links verwiesen, oder es waren Facebookseite bzw. Homepage des Einkaufzentrums selbst, die – nachdem man erste Tipps erhalten hatte – zurate gezogen wurden.
Auch bei den Herren kannten einige Bewerber Teilnehmer der Vorjahre, was sie bewogen hat, jetzt selbst mitzumachen.
Es gab Geschwister, die die gleiche Laufbahn einschlugen. Im Vorjahr ein Familienmitglied, in diesem Jahr die Schwester oder der Bruder.

GESICHTER 2014 - Casting 04.02.2013 - Schwestern ... die eine (Rose, links) im Vorjahr bis zum Finale dabei  - die andere (Ronja, rechts) macht dieses Mal mit.

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting 04.02.2013 – Schwestern … die eine (Rose, links) im Vorjahr bis zum Finale dabei – die andere (Ronja, rechts) macht dieses Mal mit.

Und nicht zuletzt erwischte es mehrere junge Menschen ganz unvermutet. Sie waren ohne jegliche Kenntnis des Castings rein zufällig im Quarree einkaufen, fielen einem Mitglied des Wettbewerbs-Teams ins Auge, wurden angesprochen und überlegten sich spontan, es einfach zu probieren.
Ein letzte kleine Gruppe bilden diejenigen, die in den beiden Vorjahren aus irgendeinem Grund früh ausschieden oder ausstiegen (Zeitmangel, Krankheit, etc.) und nun die Möglichkeit haben, ihr Glück erneut zu versuchen.
Lediglich für die Finalisten der Vorjahre ist die Rückkehr zum Contest nicht möglich.

Außer den Kandidaten – wer war beim Casting sonst noch dabei?
Wie in den Vorjahren auch der Stylist und Coach Alexander Strauß, sein Anmeldungs- und Organisationsteam bestehend aus Nina Stevens, Anne Paul und Claudia Igel.

QUARREE GESICHTER 2014 - Casting 09.02.2013 - Anmeldung bei Nina Stevens

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting 09.02.2013 – Anmeldung bei Nina Stevens …

QUARREE GESICHTER 2014 - Casting 04.02.2013 - Teambesprechung - Anne Paul (sitzend) und Claudia Igel

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting 04.02.2013 – Teambesprechung – Anne Paul (sitzend) und Claudia Igel. Das provisorische Schild „Anmeldung“ wurde übrigens sehr schnell ersetzt durch … (s. u.)

QUARREE GESICHTER 2014 - Casting 09.02.2013 - ... diesen gerahmte Aufsteller.  Wen erkennen Sie in der Spiegelung? Richtig, Priscilla Kuhlmann!

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting 09.02.2013 – … diesen gerahmten Aufsteller. Und wen erkennen Sie in der Spiegelung? Richtig, Priscilla Kuhlmann! ^^

Weiterhin dabei Philipp, der wachen Blickes im Quarree umherzog und Talente sichtete. Daneben Vanessa, die zudem an einigen Tagen zusammen mit Kollegin NancyFitness First“, einen der Partner dieses Wettbewerbs, an einem Stand in der Halle repräsentierte.
Während Nina, Anne und Claudia Finalisten aus dem Jahr 2011 sind, waren Vanessa, Philipp und Nancy im gerade abgelaufenen Jahr bei den finalen Modenschauen dabei.

QUARREE GESICHTER 2014 - Casting 09.02.2013 - Kommen Ihnen diese beiden hübschen Damen bekannt vor?  Es sind Nancy (r.) und Vanessa (l.) von den QG 2013

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting 09.02.2013 – Kommen Ihnen diese beiden hübschen Damen bekannt vor? Es sind Nancy (r.) und Vanessa (l.) von den QG 2013

Ebenfalls im Team erneut dabei ist Priscilla Kuhlmann, Finalistin der ersten Staffel, mittlerweile selbst eine ausgebildete Laufstegtrainerin und weiterhin Yasemin, die Gewinnerin des Vorjahres in der Kategorie XL-Models.

QUARREE GESICHTER 2014 - Casting 04.02.2013 - Eine Bewerberin auf dem Laufsteg, nachdem sie von Vorjahres-Siegerin Yasemin (XL-Models) wertvolle Ratschläge und prof. Anleitung erhielt ...

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting 04.02.2013 – Eine Bewerberin auf dem Laufsteg, nachdem sie von Vorjahres-Siegerin Yasemin (XL-Models) wertvolle Ratschläge und prof. Anleitung erhielt …

Bei den Fotografen ist zum dritten Mal Andreas Grav („PixelWERK“, http://www.andreasgrav.com ) mit von der Partie, dessen traumhafte Bilder aus Staffel I und II viele sicher erinnern.
Neu im Team bei den QUARREE GESICHTERN 2014 der Fotograf und Kameramann Gregor Szielasko (http://www.szielasko.com/), dessen ruhige, vertrauenerweckende Art sowie freundliche Anleitung bereits viele Kandidaten schnell davon überzeugt hat, dass sie eine kurze Selbstvorstellung mit Mikrofon vor seiner Kamera  hinbekommen werden. (Auch er hat mir netterweise schon mehrere seiner Profibilder für einen Blogpost zur Verfügung gestellt  Das während des Castings entstandene Video, dessen Link Sie am Ende des Berichts noch finden werden, stammt von ihm).

QUARREE GESICHTER 2014 - Casting 09.02.2013 - In diesem Jahr neu mit im Team Fotograf und Kameramann Gregor Szielasko ("Szielasko Fotografie und Film")

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting 09.02.2013 – In diesem Jahr neu mit im Team Fotograf und Kameramann Gregor Szielasko („Szielasko Fotografie und Film“)

Das Casting
An diesen Tagen wurde gesichtet. Verständlicherweise konnte leider nicht jeder Kandidat weiterkommen. Die Aufgabe, diejenigen unter den Bewerbern herauszufiltern, bei denen Talent und Potential erkennbar sind, fiel neben Alexander Strauß u. a.  Priscilla Kuhlmann zu.
Mit ihr sprach ich darüber, wie sie mit den Bewerbern bei deren erster Vorstellung auf dem Laufsteg agiert.
Sie nimmt über Gesichtszüge und anhand der Haltung (locker, entspannt oder aber steif, verkrampfte Finger, etc.) wahr, wie groß die innere Anspannung ist, und so ist es oft primär ein Nehmen der Aufregung, was sie als vorrangige Aufgabe für sich selbst sieht.
Es gibt Anleitung, kurze Instruktionen für den Probelauf auf dem Steg.
Es gibt Tipps, wie mit Nervosität (Publikum ausblenden, Punkt in der Ferne fixieren, etc.) umgegangen werden kann. Notfalls läuft sie einmal mit, um die Aufregung oder gar Angst zu nehmen und um nicht nur zu erklären, sondern auch zu demonstrieren.
Priscilla muss für sich selbst bestimmen, wie viel sie dem einzelnen Bewerber an Information zumuten kann. Wie viel in dieser Situation verarbeitet werden kann. Wie viel kann sie ihm/ihr überhaupt zutrauen?
Also heißt es immer wieder für sie: beobachten, zeigen, korrigieren und so zu einer Entscheidung gelangen.

QUARREE GESICHTER 2014 - Casting 09.02.2013 - Kurze Anleitung durch Laufstegtrainerin Priscilla Kuhlmann ...

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting 09.02.2013 – Kurze Anleitung durch Laufstegtrainerin Priscilla Kuhlmann …

QUARREE GESICHTER 2014 - Casting 09.02.2013 - ... und auf geht's - Priscilla Kuhlmann mit einem Casting-Teilnehmer

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting 09.02.2013 – … und auf geht’s – Priscilla Kuhlmann mit einem Casting-Teilnehmer

QUARREE GESICHTER 2014 - Casting 09.02.2013 - Auch diese junge Dame machte sich berechtigt Hoffnung auf ein Weiterkommen im Wettbewerb. Sie ist zum Recall geladen.

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting 09.02.2013 – Auch diese junge Dame machte sich berechtigt Hoffnung auf ein Weiterkommen im Wettbewerb. Sie ist zum Recall geladen.

QUARREE GESICHTER 2014 - Casting 04.02.2013 - Das Ende des Laufstegs ist erreicht ... Die Kandidatin mit Alexander Strauß

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting 04.02.2013 – Das Ende des Laufstegs ist erreicht … Die Kandidatin mit Alexander Strauß

QUARREE GESICHTER 2014 - Casting 09.02.2013 - Die Sache mit den Füßen ... Und wer lacht von den Bildschirmen?  Anna-Marie, die Gewinnerin der 1. Staffel des Wettbewerbs

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting 09.02.2013 – Die Sache mit den Füßen … Und wer lacht von den Bildschirmen? Anna-Marie, die Gewinnerin der 1. Staffel des Wettbewerbs

QUARREE GESICHTER 2014 - Casting 04.02.2013 - ... prüfender Blick bezüglich Gang, Fußhaltung, etc.

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting 04.02.2013 – … prüfender Blick bezüglich Gang, Fußhaltung, etc.

QUARREE GESICHTER 2014 - Casting 09.02.2013 - Mit Freude und einem entspannten Lächeln dabei ...  Ein weiterer Kandidat.

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting 09.02.2013 – Mit Freude und einem entspannten Lächeln dabei … Ein weiterer Kandidat.

Apropos Entscheidung. Sie ist gefallen, das Ergebnis nach dem Casting sieht wie folgt aus:

Von den insgesamt 822 Bewerbern (neun mehr als im Vorjahr), haben es 350 Teilnehmer in den Recall geschafft.

Eingeladen, sich erneut am Freitag und Sonnabend (15. bzw. 16.Februar 2013) vorzustellen, sind 80 Herren, 251 Damen und 19 XL-Models. Der Andrang vielversprechender und gut aufgelegter, gutaussehender männlicher Talente, ist diesmal wieder erfreulich hoch. Bereits im letzten Jahr stieg die Bewerberquote signifikant, in diesem Jahr scheint es noch besser zu laufen.

QUARREE GESICHTER 20

QUARREE GESICHTER 2014 – Casting 04.02.2013 – Vorstellung und Probelauf auf dem Catwalk – Alexander Strauß mit einem Bewerber

Die zum Recall zugelassenen Kandidaten präsentieren sich an einem der beiden Tage einer vierköpfigen Jury. Wer hier überzeugen kann, schafft es in die nächste Runde und sichert sich gleichzeitig einen Platz im Workshop. Workshop I enthält Laufstegtraining und bereitet auf die erste Modenschau im EKZ Quarree Wandsbek Ende April vor.

Vielleicht haben Sie, wenn Sie aus Hamburg oder Umgebung kommen, Lust, am nächsten Wochenende im Quarree vorbeizuschauen und ihren Favoriten die Daumen zu drücken. Oder Sie schauen ggf. hier wieder herein, denn das Geschehen wird weiter im Blog mitverfolgt.

Ich möchte Sie zum Abschluss heute auch ein bisschen neugierig machen. Es dauert nicht mehr lange, dann werden die ersten Werbefotos der letztjährigen Gewinner (d. h. der GESICHTER 2013) auftauchen. Die Sieger haben im Oktober 2012 mehrere Fotoshootings für Werbekampagnen in 2013 gewonnen und repräsentieren dabei das Quarree im laufenden Jahr.
Ich sage nur: Lassen Sie sich überraschen! Halten Sie die Augen auf und seien Sie nicht nur direkt auf das EKZ Quarree Wandsbek fixiert. Man kann nie wissen … ^^
Auch dazu gibt es natürlich zu gegebener Zeit mehr hier im Blog.

Lesen wir uns wieder? Nach dem Recall?
Es würde mich freuen!

Zum Abschluss für Sie der Link zu dem im Text angekündigten Video von Gregor Szielasko, in dem Sie u. a.  Alexander Strauß, Priscilla Kuhlmann, die Vorjahresgewinner Mariam und Rafael sowie einige der neuen Bewerber während des gerade abgeschlossenen Castings sehen können.
Das Video wurde via Facebook veröffentlicht. Ich hoffe, dass es vielen von Ihnen möglich ist, bei Interesse diesen Link aufzurufen.

Video Casting ===>> https://www.facebook.com/photo.php?v=4472725822810

©Februar 2013 by Michèle Legrand

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

  1. #1 von rimassolosailingaroundtheworldm am 12/02/2013 - 16:58

    Thank you my Dear photos is fantastic I love it thank so much for sharing

    Gefällt mir

    • #2 von ladyfromhamburg am 12/02/2013 - 18:39

      Hello there! ^^ Thanks a lot for visiting and commenting, Rimas, it’s very nice to see you here again! I’m very pleased to read that you enjoyed the photos. Great!
      Hope you’re well! Till next time …

      Kind regards
      Michèle

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Gesellschaft, Politik, Schule, Reisen und mehr

ideas, thoughts, innovations, visions, fears ....

törichtes Weib --- das Leben geht weiter

PRIVATES Tagebuch /// Geschriebenes & Geknipseltes & mehr... so ein 365 Tage Dings von Follygirl

Joesrestandfood

Der Restaurant-Test und mehr. Hier werden Restaurants, Events und außergewöhliche Lokationen vorgestellt und bewertet.

Linsenfutter

Naturbeobachtungen aus Hamm und dem Rest der Welt ~~~~~~~~~~ mit über 1000 Beiträgen und unzähligen Fotos.

%d Bloggern gefällt das: