Freitags-Boo: In eigener Sache

Es wird nur einige unter Ihnen heute interessieren, aber aus gegebenem Anlass geht es diesmal um das Thema Twitter und mein Folgeverhalten.
Es gab den Anspruch, ich hätte doch bitte sofort auf den Follow-Button zu drücken, sobald jemand sich entschieden hat, mir zu folgen …
Vorweg im Boo ein Anliegen an Sie  bezüglich der Posterous-Blogseite (Anmerkung: mein Blog bis Mai 2011, jetzt hier bei WordPress).
Doch hören Sie gern selbst:

Freitag_Boo_In_eigener_Sache.MP3
Listen on Posterous

Hier noch die Links der letzten beiden Beiträge:
https://michelelegrand.wordpress.com/2011/01/09/der-stoff-aus-dem-die-daily-soaps-gemacht-werden/
https://michelelegrand.wordpress.com/2011/01/11/unfreiwilliger-kundenservice-25-jahre-mit-falschanrufern/

Advertisements

, , , , , , , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Meine Art

Meine Werke, sowie die Ausstellungen an denen ich Teilnehme sind in diesen Blog zu sehen.

Gesellschaft, Politik, Schule, Reisen und mehr

ideas, thoughts, innovations, visions, fears ....

törichtes Weib --- das Leben geht weiter

PRIVATES Tagebuch /// Geschriebenes & Geknipseltes & mehr... so ein 365 Tage Dings von Follygirl

Joesrestandfood

Der Restaurant-Test und mehr. Hier werden Restaurants, Events und außergewöhliche Lokationen vorgestellt und bewertet.

%d Bloggern gefällt das: